Afrika cup sieger

afrika cup sieger

Der Afrika Cup findet vom Januar bis 5. Februar in Gabun statt. Gruppe A - Gruppe B - Gruppe C - Gruppe D - Viertelfinale - Halbfinale - Finale. Kameruns Fußballer haben zum fünften Mal den Afrika Cup in Gabun schlugen die "Löwen" den Rekordsieger Ägypten mit (). Der Nachfolger der Elfenbeinküste steht fest: Ein spätes Tor durch Vincent Aboubakar hat Kamerun den Titel beim Afrika - Cup beschert. afrika cup sieger Die "Löwen" hatten die Afrika-Meisterschaft bereits in den Jahren, und gewonnen. Das höchste Niveau soll dann Weltmeister Deutschland im Sommer zu spüren bekommen. Kamerun hat das Finale um den Afrika Cup mit 2: Sonstige Trainer Schiedsrichter Besucherzahlen. Video des Tages Video-Startseite. Spieler Mannschaften Schiedsrichter Stadien Gruppen Mitglieder.

Afrika cup sieger - Uhr

African Championship [U20] African Championship [U17]. Bitte wählen Auto Digital Eltern Lifestyle Unterhaltung Nachrichten Reisen Sport Wirtschaft Video Wetter Kids Spiele Regionales zuhause. Deutschland — Kamerun Kamerun holt sich den Titel Finale: Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Im Jahr beschloss die CAF mit Wirkung ab den Afrika-Cup in ungeraden Jahren auszutragen, damit dieser nicht mit Welt- und Europameisterschaften in ein Jahr fällt. Liga Die letzten Transfers. Burkina Faso — Ägypten Halbfinale im Überblick Live:

Video

Halbfinale im Afrika Cup 2017 - Kurzes Update - Das Favoritensterben geht weiter!

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Kommentare zu “Afrika cup sieger

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *